Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des

Vereins zur Förderung der Partnerschaft zwischen den Städten Lugoj und Jena e. V.

 

 

 

Auf diesen Seiten können Sie Wissenswertes über die Städtepartnerschaft zwischen Jena und dem rumänischen Lugoj (gesprochen Lugosch) erfahren.

Der Verein zur Förderung der Partnerschaft zwischen den Städten Lugoj und Jena e. V. freut sich über Ihr Interesse und nimmt Ihre Anregungen und Fragen gern entgegen:

Kontakt

Wandkarten für den Schulunterricht - Herbstaktion 2019

In den Herbstferien reisten Vereinsmitglieder wieder mit Schülern des Angergymnasiums und der IGS nach Lugoj.

Die Schüler haben mit verschiedensten Aktionen Geld im Vorfeld gesammelt, so dass u.a. sieben Wandkarten und 25 FindeFix-Duden für den deutschsprachigen Schulunterricht sowie verschiedene deutschsprachige Bücher für Schulbibliotheken in Lugoj übergeben werden konnten.

Neben der Unterstützung der Schulen gab es auch wieder eine Paket-Aktion für die Bedürftigsten in Lugoj. Die Schüler haben 25 Pakete im Stadtgebiet von Lugoj an Kranke, Behinderte, kinderreiche Familien und Rentner verteilt.

Weiterhin wurden das Projekt „Tee für Obdachlose im Winter“ und die Martinsfeier der katholischen Kirche mit je einer Spende unterstützt.

Schon jetzt läuft die Vorbereitung der Herbstaktion 2020: Da die staatliche Unterstützung mit Unterrichtsmitteln nicht sehr optimal ist, wünschen sich die Schulen z.B. eine Wandkarte Periodensystem der Elemente und Experimentiersets für den Physik Unterricht.

Kooperationstreffen Pflegemanagement

Vom 21.10. bis 25.10.19 waren fünf Mitarbeiter aus dem Pflegebereich des Lugojer Krankenhauses zu einem fachlichen Austausch zu Gast am Uniklinikum Jena.

Unter Leitung von Dr. Norbert Hebestreit konnten die Lugojer Gäste den Jenaer Klinikbetrieb kennenlernen. Neben der Besichtigung verschiedener Stationen wurde intensiv über aktuelle Themen wie Mitarbeiterrecrutierung und -bindung, Ausbildung und Weiterbildung von Mitarbeitern, Facetten des hygienischen Arbeitens u.v.a.m. diskutiert.

Unser Verein unterstützte das Treffen finanziell über die Stadt Jena und organisierte das Abendprogramm mit Stadtführung und Besuch des Planetariums.

Wir freuen uns sehr, dass eine weitere Aktivität im Sinne der Städtepartnerschaft zwischen Lugoj und Jena entstanden ist.

Die Fortführung des Austausches zu Themen der Gesundheitsversorgung & Pflege ist fest geplant. Es soll eine langfristige Kooperation entstehen.

Viel Erfolg!

IMG_3240

Ferienaufenthalt 2019

Sie sind wieder in Jena. Zu erkennen am Schlüsselband der ÜAG mit dem angehängten Ferienticket Thüringen. 36 Schüler aus unserer Partnerstadt Lugoj dürfen zwei Wochen Ferien in Jena verbringen. Eingeladen von der Stadt Jena. Organisiert vom Verein zur Förderung der Partnerschaft zwischen den Städten Lugoj und Jena e. V. Die Besten der Lugojer Schulen, aber auch sozial schwache Kinder, die sonst wohl niemals nach Deutschland hätten reisen können. Das ist uns besonders wichtig. Der Verein konnte Dank vieler Unterstützer wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Programm organisieren:

Stadtführung, Planetarium, Landtag Erfurt, Heidecksburg, Buchenwald, Bowling, Klex, Galaxsea, Schlauchboottour, Imaginata, Belantis u.v.a.m.

Beitrag auf jenatv

Besonders danken wir allen Vereinsmitgliedern, der Stadt Jena, dem Planetarium, der Gedenkstätte Buchenwald, der Imaginata, den Stadtwerken Energie Jena-Pößneck, der Jenaer Bäder und Freizeit, der Katholischen Pfarrgemeinde Jena und dem Scala für die Unterstützung.

Ein besonderer Höhepunkt war in diesem Jahr das Spiel unseres FCC gegen den FC Ingolstadt 04, das leider verloren ging.

O-Ton: „Wir haben so geschrien und sie haben nicht gewonnen, aber es war toll.“

Vielen Dank dem FCC und den Stadtwerken Energie für die Eintrittskarten!

IMG_4164

Lugojer Impressionen

auf der Offiziellen Website der Stadt Lugoj

Bilder              Film

Livecam